Brandschutztüren – sicherer Schutz vor Feuer

Laut dem Deutschen Feuerwehrverband gibt es knapp 200.000 Brandeinsätze pro Jahr in Deutschland. Solch ein Fall ist unvorhersehbar und meist mit verheerenden Auswirkungen verbunden. Aus diesem Grund sollten Sie Vorkehrungen treffen, auf die Sie sich im Ernstfall verlassen können.

Brandschutztüren und -tore sind Feuerschutzabschlüsse die in Trennwände oder Brandwände eingesetzt werden müssen und nach Bauordnungen sowie Sonderbauvorschriften geregelt sind. So werden z. B. zur Unterteilung von langen Fluren Rauchschutztüren oder für Notausgänge entsprechende Fluchtwegtüren gefordert. Bei uns finden Sie verschiedene Bauarten und Materialien von Stahl und Holz, über Brandschutztüren aus Aluminium bis hin zu spezieller Brandschutzverglasung.

 

Wir bieten ein umfangreiches Angebot für Ihren Schutz im Notfall:

 

  • Brand-, Industrie- und Fluchtwegtüren
  • Montage, Inbetriebnahme und Wartung unter Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben
  • Montage, Inbetriebnahme, Abnahme und Wartung von Feststellanlagen mit dazugehörigen Rauchmeldern
  • Flucht- und Feuertreppen

 

Für uns steht Ihre Sicherheit an erster Stelle. Aus diesem Grund arbeiten wir ausschließlich mit renommierten Partnern der Branche zusammen, die alle für höchste Qualität und zuverlässigen Schutz stehen. Wir behalten für Sie alle gesetzlich vorgeschriebenen Rahmenbedingungen im Auge und unterstützen Sie bei der Planung, Wartung und Prüfung Ihrer Brandschutztüren – von der Auswahl der Feuerwiderstandsklasse bis zur Realisierung von Fluchtwegen.

 

Unsere Bauleiter und Monteure sind umfangreich zertifiziert und werden kontinuierlich geschult um Rauch- und Feuerschutzabschlüsse fachgerecht einzubauen sowie regelmäßigen Service und Wartungen durchzuführen.